Datenschutzerklärung

Ver­ant­wort­li­che Stel­le im Sin­ne der Daten­schutz­ge­set­ze, ins­be­son­de­re der EU-Daten­schutz­grund­ver­ord­nung (DSGVO), ist:

Johan­nes Schif­fel­holz
Kres­sen­stein 14
95326 Kulm­bach
Johannes@nullder​-eiben​rei​ter​.de

Ihre Betroffenenrechte

Unter den ange­ge­be­nen Kon­takt­da­ten unse­res Daten­schutz­be­auf­trag­ten kön­nen Sie jeder­zeit fol­gen­de Rech­te aus­üben:

  • Aus­kunft über Ihre bei uns gespei­cher­ten Daten und deren Ver­ar­bei­tung (Art. 15 DSGVO),
  • Berich­ti­gung unrich­ti­ger per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten (Art. 16 DSGVO),
  • Löschung Ihrer bei uns gespei­cher­ten Daten (Art. 17 DSGVO),
  • Ein­schrän­kung der Daten­ver­ar­bei­tung, sofern wir Ihre Daten auf­grund gesetz­li­cher Pflich­ten noch nicht löschen dür­fen (Art. 18 DSGVO),
  • Wider­spruch gegen die Ver­ar­bei­tung Ihrer Daten bei uns (Art. 21 DSGVO) und
  • Daten­über­trag­bar­keit, sofern Sie in die Daten­ver­ar­bei­tung ein­ge­wil­ligt haben oder einen Ver­trag mit uns abge­schlos­sen haben (Art. 20 DSGVO).

Sofern Sie uns eine Ein­wil­li­gung erteilt haben, kön­nen Sie die­se jeder­zeit mit Wir­kung für die Zukunft wider­ru­fen.

Sie kön­nen sich jeder­zeit mit einer Beschwer­de an eine Auf­sichts­be­hör­de wen­den, z. B. an die zustän­di­ge Auf­sichts­be­hör­de des Bun­des­lands Ihres Wohn­sit­zes oder an die für uns als ver­ant­wort­li­che Stel­le zustän­di­ge Behör­de.

Eine Lis­te der Auf­sichts­be­hör­den (für den nicht­öf­fent­li­chen Bereich) mit Anschrift fin­den Sie unter: https://​www​.bfdi​.bund​.de/​D​E​/​I​n​f​o​t​h​e​k​/​A​n​s​c​h​r​i​f​t​e​n​_​L​i​n​k​s​/​a​n​s​c​h​r​i​f​t​e​n​_​l​i​n​k​s​-​n​o​d​e.html.

Umgang mit Cookies

Die­se Sei­te ver­wen­det für Besu­cher kei­ne Coo­kies.

Was für Daten wir sammeln:

Wir spei­chern anony­mi­sier­te IP Adres­sen ledig­lich für sta­tis­ti­sche Zwe­cke. Die­se Daten ver­blei­ben auf dem Ser­ver und ver­las­sen die­sen auch nicht. Die so erho­be­nen Daten wer­den weder kopiert noch in irgend­ei­ner Wei­se wei­ter­ge­ge­ben.

Bandcamp

Auf unse­ren Sei­ten sind Plugins des Musik­diens­tes Band­camp, Anbie­ter Band­camp Inc., 178 Cas­tro St., San Fran­cis­co, Cali­for­nia 94114, USA, inte­griert. Die Band­camp-Plugins erken­nen Sie auf unse­rer Web­sei­te an dem Band­camp-Logo oder der Mög­lich­keit Musik abzu­spie­len. Eine Über­sicht über die Band­camp-Plugins fin­den Sie hier: http://​blog​.band​camp​.com/​2​0​1​3​/​0​6​/​1​2​/​a​l​l​-​n​e​w​-​p​l​a​y​e​r​s​-​u​p​-​t​w​i​t​t​e​r-too/.

Wenn Sie unse­re Sei­ten besu­chen, wird über das Plugin eine direk­te Ver­bin­dung zwi­schen Ihrem Brow­ser und dem Band­camp-Ser­ver her­ge­stellt. Band­camp erhält dadurch die Infor­ma­ti­on, dass Sie mit Ihrer IP-Adres­se unse­re Sei­te besucht haben. Wenn Sie den Band­camp Musik­ab­spie­ler ver­wen­den wäh­rend Sie in Ihrem Band­camp-Account ein­ge­loggt sind, kann Band­camp den Besuch unse­rer Sei­ten Ihrem Benut­zer­kon­to zuord­nen. Wir wei­sen dar­auf hin, dass wir als Anbie­ter der Sei­ten kei­ne Kennt­nis vom Inhalt der über­mit­tel­ten Daten sowie deren Nut­zung durch Band­camp erhal­ten. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen hier­zu fin­den Sie in der Daten­schutz­er­klä­rung von Band­camp unter https://​band​camp​.com/​p​rivacy.

Wenn Sie nicht wün­schen, dass Band­camp den Besuch unse­rer Sei­ten Ihrem Band­camp-Nut­zer­kon­to zuord­nen kann, log­gen Sie sich bit­te aus Ihrem Band­camp-Benut­zer­kon­to aus.

Eingebettete YouTube-Videos

Art und Zweck der Verarbeitung:

Auf eini­gen unse­rer Web­sei­ten bet­ten wir You­Tube-Vide­os ein. Betrei­ber der ent­spre­chen­den Plugins ist die You­Tube, LLC, 901 Cher­ry Ave., San Bru­no, CA 94066, USA (nach­fol­gend You­Tube“). Wenn Sie eine Sei­te mit dem You­Tube-Plugin besu­chen, wird eine Ver­bin­dung zu Ser­vern von You­Tube her­ge­stellt. Dabei wird You­Tube mit­ge­teilt, wel­che Sei­ten Sie besu­chen. Wenn Sie in Ihrem You­Tube-Account ein­ge­loggt sind, kann You­Tube Ihr Surf­ver­hal­ten Ihnen per­sön­lich zuzu­ord­nen. Dies ver­hin­dern Sie, indem Sie sich vor­her aus Ihrem You­Tube-Account aus­log­gen.

Wird ein You­Tube-Video gestar­tet, setzt der Anbie­ter Coo­kies ein, die Hin­wei­se über das Nut­zer­ver­hal­ten sam­meln.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zu Zweck und Umfang der Daten­er­he­bung und ihrer Ver­ar­bei­tung durch You­Tube erhal­ten Sie in den Daten­schutz­er­klä­run­gen des Anbie­ters, Dort erhal­ten Sie auch wei­te­re Infor­ma­tio­nen zu Ihren dies­be­züg­li­chen Rech­ten und Ein­stel­lungs­mög­lich­kei­ten zum Schut­ze Ihrer Pri­vat­sphä­re (https://​poli​ci​es​.goog​le​.com/​p​rivacy). Goog­le ver­ar­bei­tet Ihre Daten in den USA und hat sich dem EU-US Pri­va­cy Shield unter­wor­fen https://​www​.pri​va​cys​hield​.gov/​E​U​-​U​S​-​F​r​a​mework

Rechtsgrundlage:

Rechts­grund­la­ge für die Ein­bin­dung von You­Tube und dem damit ver­bun­de­nen Daten­trans­fer zu Goog­le ist Ihre Ein­wil­li­gung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO).

Empfänger:

Der Auf­ruf von You­Tube löst auto­ma­tisch eine Ver­bin­dung zu Goog­le aus.

Speicherdauer und Widerruf der Einwilligung:

Wer das Spei­chern von Coo­kies für das Goog­le-Ad-Pro­gramm deak­ti­viert hat, wird auch beim Anschau­en von You­Tube-Vide­os mit kei­nen sol­chen Coo­kies rech­nen müs­sen. You­Tube legt aber auch in ande­ren Coo­kies nicht-per­so­nen­be­zo­ge­ne Nut­zungs­in­for­ma­tio­nen ab. Möch­ten Sie dies ver­hin­dern, so müs­sen Sie das Spei­chern von Coo­kies im Brow­ser blo­ckie­ren.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zum Daten­schutz bei You­Tube“ fin­den Sie in der Daten­schutz­er­klä­rung des Anbie­ters unter: https://​www​.goog​le​.de/​i​n​t​l​/​d​e​/​p​o​l​i​c​i​e​s​/​p​r​ivacy/

Drittlandtransfer:

Goog­le ver­ar­bei­tet Ihre Daten in den USA und hat sich dem EU_US Pri­va­cy Shield unter­wor­fen https://​www​.pri​va​cys​hield​.gov/​E​U​-​U​S​-​F​r​a​mework.

Bereitstellung vorgeschrieben oder erforderlich:

Die Bereit­stel­lung Ihrer per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten erfolgt frei­wil­lig, allein auf Basis Ihrer Ein­wil­li­gung. Sofern Sie den Zugriff unter­bin­den, kann es hier­durch zu Funk­ti­ons­ein­schrän­kun­gen auf der Web­site kom­men.

SSL-Verschlüsselung

Um die Sicher­heit Ihrer Daten bei der Über­tra­gung zu schüt­zen, ver­wen­den wir dem aktu­el­len Stand der Tech­nik ent­spre­chen­de Ver­schlüs­se­lungs­ver­fah­ren (z. B. SSL) über HTTPS.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behal­ten uns vor, die­se Daten­schutz­er­klä­rung anzu­pas­sen, damit sie stets den aktu­el­len recht­li­chen Anfor­de­run­gen ent­spricht oder um Ände­run­gen unse­rer Leis­tun­gen in der Daten­schutz­er­klä­rung umzu­set­zen, z.B. bei der Ein­füh­rung neu­er Ser­vices. Für Ihren erneu­ten Besuch gilt dann die neue Daten­schutz­er­klä­rung.

Fragen an den Datenschutzbeauftragten

Wenn Sie Fra­gen zum Daten­schutz haben, schrei­ben Sie uns bit­te eine E‑Mail oder wen­den Sie sich direkt an die für den Daten­schutz ver­ant­wort­li­che Per­son in unse­rer Orga­ni­sa­ti­on.